[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland





 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Hamburg

Museen
alle Museen
dieser Stadt

» KZ Gedenkstätte Neuengamme

Wählen Sie aus:
Ausstellung
Ausstellung
Panorama
Haus des Gedenkens
Haus des Gedenkens
Panorama
Klinkerwerk
Klinkerwerk
Panorama
Stele
Stele
Panorama
Informationen zu Hamburg
KZ Gedenkstätte Neuengamme
Jean-Dolidier-Weg 75 21039 Hamburg
Homepage
E-Mail
Tel.: 040 - 428131500
Allgemeines:
Im KZ Neuengamme führte der SS-Arzt Dr. Kurt Heißmeyer Tbc-Versuche an Häftlingen durch. Dazu ließ er im November 1944 zwanzig jüdische Kinder aus dem KZ Auschwitz nach Neuengamme bringen. Um das Verbrechen zu verbergen, ließ die SS-Führung die Kinder und ihre vier Betreuer wenige Tage vor Kriegsende in ein seit Oktober 1944 als KZ-Außenlager genutztes Schulgebäude im kriegszerstörten Stadtteil Rothenburgsort bringen und dort ermorden. Die 1980 eröffnete Gedenkstätte befindet sich im Keller des früheren Schulgebäudes.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft