[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Dortmund

Stadtansichten
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Hauptbahnhof
Hauptbahnhof
Panorama
Westenhellweg
Westenhellweg
Panorama
Alter Markt (Ansicht 1)
Alter Markt (Ansicht 1)
Panorama
Alter Markt (Ansicht 2)
Alter Markt (Ansicht 2)
Panorama
Pylon
Pylon
Panorama
Friedensplatz
Friedensplatz
Panorama
Rathaus
Rathaus
Panorama
Borsigplatz
Borsigplatz
Panorama
Florianturm
Florianturm
Panorama
Zoo
Zoo
Panorama
Universität
Universität
Panorama
Technologiepark
Technologiepark
Panorama
Zeche Zollern
Zeche Zollern
Panorama
Rosengarten
Rosengarten
Panorama
Hafenamt
Hafenamt
Panorama
Platz der alten Synagoge
Platz der alten Synagoge
Panorama
Westfalenhalle
Westfalenhalle
Panorama
Deutsche Arbeitsschutz-Ausstellung (DASA)
Deutsche Arbeitsschutz-Ausstellung (DASA)
Panorama
Konzerthaus
Konzerthaus
Panorama
Haus Rodenberg
Haus Rodenberg
Panorama
Wissenschaftspark mit Hammerkopfturm
Wissenschaftspark mit Hammerkopfturm
Panorama
Blick von der Halde Schleswig
Blick von der Halde Schleswig
Panorama
Nordmarkt
Nordmarkt
Panorama
Blick aufs Amtshaus
Blick aufs Amtshaus
Panorama
Lanstroper Ei
Lanstroper Ei
Panorama
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Panorama
Westfalenstadion (Blick vom Vorplatz)
Westfalenstadion (Blick vom Vorplatz)
Panorama
Westfalenstadion (Blick von der Osttribüne)
Westfalenstadion (Blick von der Osttribüne)
Panorama
Informationen zu Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 600.000
Allgemeines:
In Nordrhein-Westfalen gelegen, dem Bundesland mit der höchsten Wirtschaftskraft, zählt Dortmund zu den zehn größten und wichtigsten Städten Deutschlands. Viele verbinden mit Dortmund Begriffe wie Kohle, Stahlkochen und "Maloche"- doch im "Ruhrpott" hat sich viel verändert. Es hat sich zu einer weltweit einzigartigen Technologie-, Forschungs- und Kulturlandschaft herausgemacht. Eine Entwicklung an der Dortmund einen hohen Anteil hat. Berühmt ist Dortmund für erstklassigen Sport. Nicht zuletzt wegen den internationalen Veranstaltungen in Westfalenhalle und -stadion sondern natürlich auch wegen des erfolgreichen Fußballvereins Borussia Dortmund.
Geschichte:
0880 - "Throtmani" wird erstmalig urkundlich erwähnt.

1152 - Kaiser Friedrich Barbarossa beruft eine große Reichsversammlung in Dortmund.

1232 - Ein großer Brand zerstört weite Teile der Stadt.

1240 - Die Stadt erhält einen starken Befestigungsring.

1447 - Erstmals wird in Dortmund Gerstenbier gebraut.

1803 - Verlust der Reichsfreiheit.

1815 - Eingliederung in die preußische Provinz Westfalen.

1850 - Entwicklung von der Agrar- zur Industriestadt, einsetzender Kohlebergbau, Gründung der ersten Brauerei.

1899 - Einweihung des Hafens und des Dortmund-Ems-Kanals im Beisein Kaiser Wilhelms II.

1945 - Ende des Krieges: Dortmunds Innenstadt ist zu 90% zerstört.

1968 - Eröffnung der Universität.

60er Jahre - Kohlekrise.

80er Jahre - Die letzten Zechen schließen, Dortmund entwickelt sich zu einem Dienstleistungs- und Handelszentrum.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft