[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Kastellaun

Stadtansichten
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Markt
Markt
Panorama
Rathaus
Rathaus
Panorama
Gasse 1
Gasse 1
Panorama
Gasse 2
Gasse 2
Panorama
Informationen zu Kastellaun
Bundesland: Rheinland - Pfalz
Einwohnerzahl: 5000
Allgemeines:
Kastellaun, in unmittelbarer Nähe zu Rhein und Mosel, wurde 1305 zur Stadt erhoben und ist heute Sitz der Verbandsgemeinschaft Kastellaun mit 32 dazugehörigen Ortschaften.
Die Stadt besticht durch ihr vielfältiges Kulturangebot und die traumhafte Landschaft, die nicht nur von Einheimischen hoch geschätzt wird.
Geschichte:
1226 Erste urkundliche Erwähnung von "Kestilun".

1305 Simon II. verleiht Kastellaun städtische Freiheiten und Rechte.

1321 Belagerung der Stadt und Burg durch den Trierer Erzbischof Balduin von Luxemburg.

1618-1648 30 jähriger Krieg - Spanier, Schweden, Lothringer, Hessen und Franzosen besetzen die Stadt.
Große Pestepidemien wüten.

1689 Zerstörung der Stadt und Burg im Pfälzischen Erbfolgekrieg durch die Truppen Ludwigs XIV.

1776 Ende der Gemeinherrschaft - Amt und Stadt fallen an Pfalz-Zweibrücken.

1794 Französische Revolutionstruppen erobern das linksrheinische Gebiet. Kastellaun wird französisch.

1815 Kastellaun wird Teil der preußischen Rheinprovinz.

1969 Die Stadtrechte werden vom damaligen Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz, Dr. Helmut Kohl, erneut verliehen, mit denen Kastellaun die Bezeichnung "Stadt" führen durfte.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft