[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Kiel

Stadtansichten
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Alter Markt
Alter Markt
Panorama
Kleiner Kiel 1
Kleiner Kiel 1
Panorama
Warleberger Hof / Kunsthalle
Warleberger Hof / Kunsthalle
Panorama
Hindenburg-Ufer
Hindenburg-Ufer
Panorama
Institut für Meereskunde
Institut für Meereskunde
Panorama
Universität
Universität
Panorama
Kleiner Kiel 2
Kleiner Kiel 2
Panorama
Rathaus
Rathaus
Panorama
Informationen zu Kiel
Bundesland: Schleswig-Holstein
Einwohnerzahl: 245.000
Allgemeines:
Von Ihrer schönsten Seite zeigt sich die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt am Ufer der 17 km langen Kieler Förde. Kiel ist eine der bedeutendsten Hafenstädte in Deutschland und verfügt über den größten Passagierhafen. Der Fährverkehr nach Skandinavien spielt dabei die wichtigste Rolle. Schiffsbau ist schon seit Jahrzehnten das Einmaleins der nördlichsten Landeshauptstadt. In Kiel entstand die weltbekannte "Gorch Fock", das Segelschulschiff der Bundesmarine. Bei diversen Windjammer-Rennen und internationalen Segelregatten erwies sich das Schiff als einer der schnellsten und zierte die Rückseite des alten 10 DM Scheines. Jährlich im Juni findet in Kiel das größte Segelsport-Event der Welt statt. Die Kieler Woche begrüßt jedes Jahr über 2000 Boote und 5000 Aktive. Begleitet wird das Ereignis durch ein Volksfest im gesamten Innenstadtgebiet. Ein kulturelle Zentrum der Stadt liegt im Bereich des wieder aufgebauten Schlosses. Hier befinden sich Konzertsaal, Museum, Gemäldegalerie, Landesbibliothek und Ausstellungsräume. Ganz in der Nähe ist auch das Schifffahrtsmuseum mit Museumshafen zu finden. Das Kulturviertel im "Sophienhof" bietet ein Angebot an verschiedenen kulturellen Veranstaltungen. In der Umgebung von Kiel findet man zahlreiche schöne Ostseestrände die stets Ruhe und Entspannung bieten.
Geschichte:
1233 - Stadtgründung durch Graf Adolf IV von Schauenburg.

1242 - Erhalt des Stadtrechtes.

1283 - Eintritt bei der Hanse.

1665 - Eröffnung der Universität durch Herzog Christian von Albrecht.

1720 - Aufstieg zur Residenzstadt.

1865 - Kiel wird preußischer Kriegshafen.

1871 - Kiel wird Reichskriegshafen.

1895 - Eröffnung des Kaiser-Wilhelm-Kanals (heute: Nord-Ostsee-Kanal).

1918 - Einleitung der Novemberrevolotion durch Matrosenaufstände im Kieler Hafen.

1944 - Kiel wird zu 80% im Krieg zerstört.

1972 - Segelwettbewerbe der Olympischen Sommerspiele finden in Kiel statt.

1998 - 100 jähriges Jubiläum des Tourismus in Kiel und an der Förde.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft