[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Passau

Stadtansichten
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Residenzplatz
Residenzplatz
Panorama
Rathaus
Rathaus
Panorama
Wilder Mann
Wilder Mann
Panorama
Dreiflüsseeck
Dreiflüsseeck
Panorama
Altstadtgasse
Altstadtgasse
Panorama
Informationen zu Passau
Bundesland: Bayern
Einwohnerzahl: 50.000
Allgemeines:
Einzigartig schön liegt die Stadt Passau direkt an der Vereinigung der drei Flüsse Donau, Inn und Ilz. Die Altstadt liegt auf einer schmalen Landzunge zwischen Donau und Inn, in Ihren engen Gassen ist die in die Jahrhunderte reichende Vergangenheit der Stadt noch auf Schritt und Tritt spürbar. Prächtige Kirchen, barocke Bürgerhäuser, bischöfliche Residenzen und wehrhafte Burganlagen zeugen von der beeindruckenden Gestaltungs- und Schaffenskunst früherer Generationen. Der nahe gelengene Bayrische Wald und die Berchtesgadener Alpen locken Sommer wie Winter die Gäste an. Im Sommer kommen die Urlauber um die abwechslungsreiche Landschaft der Berge, Wälder, Wiesen, Flussufer und Naturseen zu genießen. Im Winter reisen die Skifahrer ein, um die hervorragenden Loipen und Abfahrten zu nutzen.
Geschichte:
Die Geschichte der Stadt reicht bis ins Jahr 80 n. Chr. zurück, aus dieser Zeit stammen die ersten nachweisbaren Funde aus der Römerzeit (Castell Boiodurum). Um 460 gab es die erste christliche Kirche in Passau. 476 zogen die Römer ab und ab 739 war die Stadt Bischofssitz.

Die Stadtrechtsverleihung wurde Passau dann 1225 erteilt. Zwei große Stadtbrände wüteten von 1662 - 1680 in der Stadt und zerstörten viele Gebäude. Am Wiederaufbau haben sich italienische Baumeister beteiligt, die dazu beigetragen haben, das barocke Gepräge zu erhalten. Eine prächtige Kaiserhochzeit (Leopold I. und Eleonore von Pfalz-Neuburg) fand 1676 in Passau statt. 1803 ging die Stadt ins Kurfürstentum Bayern über.

Eine Universitätsstadt wurde Passau im Jahre 1978.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft