[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Regensburg

Stadtansichten
  » UNESCO-Welterbestätte
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Bismarckplatz
Bismarckplatz
Panorama
Haidplatz
Haidplatz
Panorama
Altes Rathaus
Altes Rathaus
Panorama
Keplerhaus
Keplerhaus
Panorama
Steinerne Brücke
Steinerne Brücke
Panorama
Baumburger Turm
Baumburger Turm
Panorama
Porta Praetoria
Porta Praetoria
Panorama
Niedermünsterkirche
Niedermünsterkirche
Panorama
Alter Kornmarkt
Alter Kornmarkt
Panorama
Goliathhaus
Goliathhaus
Panorama
Informationen zu Regensburg
Bundesland: Bayern
Einwohnerzahl: 135.000
Allgemeines:
Die Stadt Regensburg ist ein Sinnbild für die deutsche Geschichte. Verschont von der Kriegszerstörung ist in der Altstadt Regensburgs noch heute der Atem von zwei Jahrtausenden spürbar. Der gotische Dom mit seinen Regensburger Domspatzen ist nicht weniger berühmt, als die Steinerne Brücke über die Donau, die einst als Weltwunder bezeichnet wurde. Regensburg hat die größte mittelalterliche zusammenhängende Altstadt Deutschlands. Das große historische Erbe der Stadt wird von den Bürgern geschätzt, seit Jahrzehnten wird in der Stadt alte Bausubstanz erhalten, restauriert, saniert. Viele Menschen haben in der Altstadt ihre Wohnungen, wegen der Verkehrsberuhigung, den vielen Geschäften und Gastronomien ist hier ein attraktiver Ort zum Leben entstanden. Aber nicht nur mit seiner Vergangenheit überzeugt Regensburg, sondern auch für die Zukunft tut sich einiges. Große Konzerne, wie Siemens, AEG, BMW, Toshiba u.a., haben sich in der Stadt angesiedelt. An der Regensburger Universität und den Fachhochschulen studieren jährlich 25.000 Studenten. Die Umgebung ist märchenhaft schön. Nach 10 Minuten Autofahrt ist man dem Trubel der Stadt entkommen. Regensburg liegt an vier Flüssen, der größte ist die Donau, außerdem münden hier Regen, Naab und Laaber. Hier lässt sich die Umgebung zu Lande, vom Wasser und aus der Luft genießen. Es gibt genug Möglichkeiten an Führungen und Schifffahrten teilzunehmen, Fahrräder, Kanus zu leihen oder eine Ballonfahrt zu buchen.
Geschichte:
0739 - Der heilige Bonifatius stiftet das Bistum Regensburg.

0788 - Kaiser Karl der Große setzt Herzog Tassilo III. ab.

1135 - Es wird begonnen die Steinerne Brücke zu bauen.

1245 - Regensburg wird zur freien Reichsstadt.

1633 - Regensburg wird im 30 jährigen Krieg von den Schweden gestürmt.

1663 - Immerwährender Reichstag zu Regensburg.

1809 - Regensburg wird von französischen Truppen unter Napoleon beschossen und erstürmt.

1810 - Regensburg wird Hauptstadt des neugebildeten bayerischen Regenkreises.

1838 - Regensburg wird Hauptstadt des Kreises Oberpfalz.

1938 - Zerstörung der Synagoge in der Reichskristallnacht.

1943 - Großer Luftangriff auf Regensburg, 402 Tote.

1945 - Sprengung der Donaubrücke, Hinrichtung des Dompredigers, Besetzung durch amerikanische Truppen.

1998 - Eröffnung des neuen Thurn und Taxis Museums.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft