[Home]    [Sitemap]    [Impressum]     
»  Beginnen Sie hier
Ihre Tour durch
Deutschland!
zur Deutschlandkarte
»  Wählen Sie hier Ihre Kategorie aus:




Weltkulturerbe / UNESCO Welterbe in Deutschland






 Ihre Suche auf
 deutschland-panorama.de


Schleswig

Stadtansichten
alle Städte
in Deutschland

» Auswahl der Stadtansichten

Wählen Sie aus:
Markt
Markt
Panorama
Ortsbild Holm
Ortsbild Holm
Panorama
Gründerothscher Hof
Gründerothscher Hof
Panorama
Informationen zu Schleswig
Bundesland: Schleswig-Holstein
Einwohnerzahl: 27.000
Allgemeines:
Am nördlichen Schleiufer steht auf dem Fundament der Wikingersiedlung "Haithabu" das Städtchen Schleswig. Mit Ihren 27.000 Einwohnern ist sie keinesfalls Provinz, sondern eine moderne, beschauliche Kulturstadt. Sie bietet eine sehenswerte Altstadt, historische Architektur und gute Erholungsmöglichkeiten. Für Feinschmecker hat Schleswig vorzügliche Fischspezialitäten zu bieten.
Geschichte:
0804 - Schleswig wird erstmalig als "Sliasthorp" erwähnt, später auch als "Sliasiwch" und "Haithabu" (Ort an der Heide).

1066 - Nach der Zerstörung Haithabus entwickelt sich rasch eine Siedlung am Nordufer der Schlei.

1134 - Der Dom wird zum ersten mal erwähnt.

1544 - Das schloss Gottorf entwickelt sich zu einer großen Residenz, die Stadt wird weiter ausgebaut.

1711 - Die Siedlungen Friedrichsberg, Lollfuß, Hesterberg und Hühnerhäuser werden zur Stadt "Schleswig" zusammengeschlossen.

1836 - Der Konflikt zwischen den Deutschen und den Dänen eskaliert, es finden zahlreiche Kämpfe statt.

1868 - Schleswig wird Hauptstadt der preußischen Provinz Schleswig-Holstein.

1945 - Nach dem Krieg wird die Regierung nach Kiel verlegt, im Gegenzug erhält Schleswig die Obergerichte des Bundeslandes.


Information:

Linktipps:
:: Stadthomepage
:: meinestadt.de
:: Varta-Hotelführer
:: Sehnsucht
:: deutschland.de
:: Bahnverbindung

Empfehlung:
Deutsche Zentrale
für Tourismus




[nach oben]

© 2001 - 2015 Olaf Vernunft